Barbara Kisseler

Liebe Hamburgerinnen und Hamburger,

das Lesefest Seiteneinsteiger, das Kinder und Jugendliche seit dem Jahr 2005 an das Lesen, Verstehen und Schreiben von Texten, an die Lese- und Schreibkultur heranführt, ist eines der schönsten Beispiele für die Fortschritte, die das kulturelle Leben in Hamburg in den vergangenen Jahren gemacht hat. Inzwischen ist Seiteneinsteiger viel mehr als ein Festival. Es ist eine ganzjährig aktive Initiative zur Belebung der Kinderkultur geworden, die zahlreiche Facetten der Lese- und Schreibförderung anbietet. Darüber kann man sich unter anderem auf der Website des Seiteneinsteiger e.V. informieren. Neu in diesem Jahr ist die Kooperation zwischen Seiteneinsteiger und dem internationalen Harbour Front Literaturfestival. Internationale Stars unter den Kinder- und Jugendbuchautoren werden im September im Rahmen des Festivals in Hamburg zu Gast sein – und sie werden auch erstmals an Schulen lesen. Das Lesefest Seiteneinsteiger wird in diesem Jahr wiederum, und verstärkt, aktuelle Themen aus Naturwissenschaft, Wirtschaft und Umweltschutz in kindgemäßer Aufbereitung behandeln, also Sachbücher für Kinder vorstellen und damit auch der allgemeinen Bildung der Kinder dienen. Darüber hinaus werden wieder Dutzende von Autoren und Illustratoren Einblicke in ihre Arbeit gewähren und die Kinder begeistern.

Im Namen des Senats der Freien und Hansestadt Hamburg danke ich den zahlreichen privaten Förderern, die das Festival maßgeblich unterstützen, allen voran der Ernst A. Geese GmbH und der Joachim Herz Stiftung, aber auch den Verlagen und vielen kleinen Förderern und Aktivisten, dem Lesenetz Hamburg, in dem viele Institutionen, Projekte und Initiativen zusammenarbeiten.

Die Kulturpolitik und alle, die Kunst und Kultur lieben und fördern, haben im Augenblick einen schweren Stand, auch die privaten Mäzene. Stiftungen und öffentliche Finanzen stehen unter einem großen Druck. Deswegen ist es wichtig, dass viele Menschen, besonders die jungen, ihre Freude und Begeisterung über die kulturellen Angebote zeigen. Ich lade die Hamburgerinnen und Hamburger dazu ein, zahlreich und zusammen mit ihren Kindern zu Seiteneinsteiger zu kommen.

Barbara Kisseler
Kultursenatorin Prof. Barbara Kisseler, Schirmherrin von Seiteneinsteiger
Foto: © Michael Zapf