Lesefest Seiteneinsteiger

Das Festivalprogramm


« zurück zur Übersicht (Das komplette Programm)

14.09.2015 | 09:30 | ab 8 J.

Im Zeichen der Zauberkugel - Weltrekord-Lesung

Harbour Front

Hamburg freut sich über den exklusiven Auftakt zu einem ganz besonderen Lesespaß: „Mit 80 Lesungen durch Deutschland“ möchte der beliebte Schriftsteller Stefan Gemmel die schnellste Autoren-Lesereise durch alle Bundesländer Deutschlands schaffen und damit einen neuen Rekord aufstellen. Doch keine Sorge! Schnell sind dabei nur die Abstände zwischen den einzelnen Lesungen, die Veranstaltungen sind so, wie man es von Sprachkünstler Gemmel gewohnt ist: einstündige Lesungen mit jeder Menge Spaß und Witz! In Stefan Gemmels neuem spannenden Buch „Im Zeichen der Zauberkugel – Das Abenteuer beginnt“ findet der Junge Alex auf dem Dachboden eine Zauberkugel mit einem Kugelgeist darin. Nun hat er drei Wünsche frei – kämpft aber auch gegen den stärksten Dschinn aller Zeiten... Doch Rekordjäger Gemmel geht nicht nur auf die Reise, um Kinder zum Lesen zu begeistern, sondern auch, um Dialekte, Sprachen und Töne zu sammeln und so am Ende ein Hörbuch zu erstellen, an dem die Kinder aktiv mitwirken. Umso schöner, dass ihn die Premiere in die Hansestadt führt! Verlag: Carlsen Website: www.gemmel-buecher.de

Mit: Stefan Gemmel
Zentralbibliothek Hamburger Öffentliche Bücherhallen [i]
Hühnerposten 1
20097 Hamburg
040/426 06 215
zentralbibliothek@buecherhallen.de
www.buecherhallen.de
Eintritt: 4,00 € pro Person. info@seiteneinsteiger-hamburg.de, Tel. 040 679 565 07