Lesefest Seiteneinsteiger

Beteiligte Künstler


« zurück zur Übersicht
 

Anke Kuhl

Illustratorin und Autorin

Anke Kuhl, geb. 1970, hat in Frankfurt, Mainz und Offenbach das Zeichnen studiert. 1999 gründete sie mit Philip Waechter und Moni Port die Frankfurter Ateliergemeinschaft Labor. Seitdem ist sie dort freiberuflich als Illustratorin und Autorin tätig. Sie wurde mehrfach ausgezeichnet u.a. mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2011 für "Alles Familie", gemeinsam mit der Autorin Alexandra Maxeiner.
Veröffentlichungen (Auswahl):
Lehmriese lebt! Reprodukt 2015.
Frohe Weihnachten, Zwiebelchen! (Mit Frida Nilsson), Gerstenberg 2015.
Klär mich auf. 101 echte Kinderfragen rund um ein aufregendes Thema (Katharina van der Gathen), Klett Kinderbuch 2014.
Ene mene muuh : Abzählreime mit und ohne Kuh. Fischer Schatzinsel 2002.
Cowboy will nicht reiten. Carlsen 2003.
 
Kontakt:
cargocollective.com/ankekuhl