Autoren und Illustratoren in Hamburg

Autoren,Illustratoren & Co


« zurück zur Übersicht
 
 
Stefanie Harjes | Illustratorin
geboren: 1967

Foto: Bina Engel
Stefanie Harjes wurde 1967 in Bremen geboren, begann mit 7 Monaten zu sprechen und absolvierte 1973 ihren Freischwimmer.
Sie studierte an der Fachhochschule Hamburg und an der Hochschule für Angewandte Künste in Prag. 33 Bücher hat sie bisher illustriert, einige davon wurden im Ausland veröffentlicht. Zu zahlreichen Anthologien hat sie ihren Senf gegeben. Seit 20 Jahren arbeitet sie als Illustratorin & Buchkünstlerin in ihrem Atelier "Überm Wind".
Auch eine Künstlertassen-Kollektion und ein Legetrickfilm sind dort entstanden. Für Ihr Werk wurde Stefanie Harjes mit zahlreichen Preisen und Auszeichnungen dekoriert, u. a. dem Österreichischen Staatspreis für Illustration, dem Sonderpreis des Troisdorfer Bilderbuchpreises, dem Steirischen Literaturpreis und dem 2. Preis der Stiftung Buchkunst.
2009 erhielt sie als erste Frau den Hamburger Lehrpreis. Weltweit unterrichtet sie, leitet Workshops und Seminare und hält Vorträge vor Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Ihre Arbeiten werden auf internationaler Ebene in Einzel- und Gruppenausstellungen präsentiert.
Veröffentlichungen (Auswahl):
Dshamilja (Illustrationen). Insel Verlag 2016.
Warum ist Rosa kein Wind?: Gedichte und Geschichten vom Leben, Lieben und Fliegen. Ravensburger Buchverlag 2014 (mit: Christine Knödler).
Die schönsten Sagen des klassischen Altertums. Ravensburger Buchverlag 2013 (mit: Josef Guggenmos).
Von Meerjungfrauen, Kapitänen und fliegenden Fischen: Geschichten und Gedichte rund ums Wasser. Bastei Lübbe 2012 (mit: Renate Raecke ).
Kafka (Illustrationen). Ravensburger 2010.
Saß ein Ungeheuer auf dem Dach. Residenz 2011 (mit: Dorothea Lachner)
Lola auf der Erbse. Tulipan 2008 (mit: Annette Mierswa).
Das Große Lesebuch der Weltliteratur. Ravensburger, 2007.
Lotte und Lena im Buchstabenland. Bajazzo 2005.
 
» AutorIn /
IllustratoIn
vorschlagen