Autoren und Illustratoren in Hamburg

Autoren,Illustratoren & Co


« zurück zur Übersicht
 
Ingvar Ambjoernsen | Autor
geboren: 1956
Der Schriftsteller Ingvar Ambjørnsen ist 1956 in Tønsberg (Südnorwegen) geboren und aufgewachsen. Ambjørnsen absolvierte seine "informelle Ausbildung zum Schriftsteller" als Schriftsetzer, Gärtner, Fabrikarbeiter und Pfleger in einer psychiatrischen Klinik. Er hatte mit "Weiße Nigger", das inzwischen als das meistgestohlene Buch in Norwegen gilt, seinen ersten großen Romanerfolg auch in Deutschland. In Norwegen ist sein Popularitätsgrad so hoch, daß er sich in den Osloer Kneipen nicht mehr frei bewegen kann. Seit 1985 lebt Ambjørnsen im "Hamburger Exil" und hat seither die wichtigsten norwegischen Literaturpreise erhalten.
Veröffentlichungen (Auswahl):
Die Puppe an der Decke, S. Fischer, 2004. Stalins Augen, Edition Nautilus, 2003.
 
» AutorIn /
IllustratoIn
vorschlagen